Welcome to the Shitlist, Blizzard

blizzard

Wenn ich dar├╝ber nachdenke welche Spiele mir am PC am Besten gefallen haben dann fallen mir reichlich Blizzardspiele ein: Diablo 2 LOD, Warcraft 2 und 3, Starcraft und ja auch World of Warcraft.

Alle zeichnete aus das sie mich unglaublich motiviert haben. Bei Diablo 2 habe ich n├Ąchtelang mit Freunden Runs gemacht, bei Warcraft 3 nicht nur die Kampagne geliebt sondern auch Mods wie Legion TD oder DOTA, und selbst Starcraft hat im Multiplayer mit Freunden ne Menge Spass gemacht.

WOW war anders und auch wenn es ne Menge Bugs hatte am Anfang und Laaaaaaaaags, hat es mich zumindest f├╝r mehrere Monate in seinen Bann gezogen.

Weiterlesen

WildStars Einf├╝hrung ist sowas von langweilig

wildstar

Mittlerweile bin ich an einem Punkt angelangt wo ich Spielen maximal eine halbe Stunde gebe um mich zu fesseln. Klappts in der Zeit nicht, werden sie von der Platte geschmissen und nicht mal mehr mit dem Arsch angeguckt.

Nachdem die letzte World of Warcraft Erweiterung der letzte Mist war — Pun intended — und mir Elder Scrolls Online nicht zusagt, habe ich mich doch wieder vom Hype umschmeicheln lassen und nen WildStar Beta Key ergattert.

Weiterlesen

Alles was ihr zum Dota 2 Wraith Night Modus wissen m├╝sst

wraith-night

Man kann Valve nicht viel vorhalten wenn es um deren Spiele geht. Bisher hat sich die Firma die durch Half-life ber├╝hmt wurde kaum Ausrutscher geleistet, und wenn mal ein Spiel eine etwas schlechtere Bewertung bekam, reichte das in der Regel immer noch um die meisten anderen Topspiele alt aussehen zu lassen.

Warum ich das erz├Ąhle? Vor ein paar Tage gab es ein Update f├╝r Dota 2 welches neben einigen anderen Ver├Ąnderungen den sogenannten Wraith Night Modus integriert hat.

Dabei handelt es sich um ein saisonales Event welches nur f├╝r kurze Zeit spielbar sein wird.

Weiterlesen

Was ein gutes Stealth-Spiel ausmacht.

1351249560_mark_of_the_ninja_death

Ich habe es schon so oft gesagt, einige k├Ânnen es sicher nicht mehr h├Âren: Ich liebe Stealth-Spiele. Infiltration, schleichen, unbemerkt sein, das sind Dinge, die ich in Spielen liebe. Doch was genau ist der Reiz daran, sich minutenlang in eine dunkle Ecke zu hocken, nur um die Bewegung der Wachen zu studieren? Zu versuchen, jede Konfrontation in einem Level zu vermeiden? Die meisten Spieler wollen eher das Gegenteil. Sie wollen zeigen, was sie an den Waffen k├Ânnen, wie schnell sie reagieren, wie genau sie schie├čen k├Ânnen. Versuchen wir, das Ganze vielleicht zu verstehen, indem ich beschreibe, was f├╝r mich ein gutes Stealth-Spiel ausmacht und warum diese Art von Spielen einen solchen Reiz auf mich aus├╝ben.

Weiterlesen

Chaos Engine Remake

the chaos engine

Erinnert sich noch jemand an Chaos Engine von den Bitmap Brothers? Hab das damals mit Henning ziemlich gerne gespielt auf dem Amiga.

W├Ąhrend man von der Story halten kann was man will, ├╝berzeugte das Spiel sowohl grafisch als auch spielerisch. Zu Beginn w├Ąhlte jeder Spieler einen S├Âldner aus sechs vorhandenen aus die alle ihre besonderen Vorz├╝ge hatten.

Weiterlesen

Ubisoft die Dritte: Watch Dogs

Ubisoft-Woche auf Gameokratie? Nach The Division und The Crew k├Ânnte man das durchaus annehmen. Vor allem, weil wir euch jetzt das dritte Ubisoft-E3-Game in Folge vorstellen.
Ubisoft ist f├╝r mich die gr├Â├čte ├ťberraschung auf der E3. Es ist klar, dass eine solch gro├če Spieleschmiede einige Dinger raushaut, dass sie aber gleich drei Titel vorstellt, die es in meine Top-10 2014 schaffen k├Ânnten, h├Ątte ich nicht erwartet. Drittes Spiel im Bunde ist Watch Dogs.

Weiterlesen